Über uns

Cleverdo sind Gabriele Wegener als Beraterin und Geschäftsführerin mit Team. Unser Büro haben wir in Hameln eingerichtet, in Klein Berkel, um genau zu sein. Wir sind eine Unter­nehmens­beratung für Existenz­gründer*innen, Start-ups und Praxis­inhaber*innen in der Heilmittelbranche. Wir beraten Physio­therapeuten, Ergo­therapeuten, Logopäden, Masseure und Podologen.

Unsere Philosophie

„Wir suchen nicht nach den besten Wegen für erfolgreiche Praxisführung, wir finden sie.“

Wer plant sich selbstständig zu machen oder bereits selbstständig ist, verbindet mit dieser Entscheidung ganz bestimmte Erwartungen. Bei vielen unserer Kunden steht der Wusch nach Individualität an erster Stelle: „Ich will besser sein, ich will anders sein als andere“. Unsere Beratung soll Ihnen dabei helfen, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Wir entwickeln Strategien wie Sie Ihre Vorhaben auch wirtschaftlich attraktiv gestalten können. Es ist eine Sache seinen Traum zu leben, eine ganz andere, davon leben zu müssen.

Wir beraten Sie kompetent, verständlich und fair. Die Basis für unsere gute Zusammenarbeit ist Vertrauen. Wir gehen zu jeder Zeit sensibel mit Ihren Daten und allem, was Sie uns anvertrauen, um. Von Ihnen wünschen wir uns, dass Sie ehrlich und offen mit uns kommunizieren – nur dann können wir das Beste für Sie erreichen.

Wir beraten Sie persönlich oder online, wie Sie möchten. Je nach Beratungsleistung empfehlen wir einen Vor-Ort-Termin. Das Wie, Wann und Wo, besprechen wir gerne vorab.

Unternehmerisch denken und handeln. Damit Sie sich (weiter-)entwickeln können, unterstützen wir Sie u. a. in den Bereichen:

Unsere Beratungen sind förderfähig

Die Beratungsförderung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird bundesweit angeboten und richtet sich an bereits gegründete, kleine und mittlere Unternehmen (inklusive freie Berufe) mit Sitz in Deutschland.

Den Antrag für eine Förderung können Sie über die BAFA-Website stellen. Bitte achten Sie darauf, die Reihenfolge der Antragsschritte einzuhalten. Nachdem Ihr Antrag geprüft wurde, erhalten Sie ein Informationsschreiben, ob die Förderung für Ihre Beratung bewilligt wurde. Haben Sie „grünes Licht“ bekommen, können wir mit Ihrer Beratung starten.

Sie möchten Förderung für eine Cleverdo-Beratung beantragen und wünschen sich Unterstützung bei der Antragstellung? Schreiben Sie uns! Wir helfen gerne.

Jede unserer Beratungsleistungen ist selbstverständlich auch ohne BAFA-Förderung möglich: Leistungen und Preise. Individuelle Angebote erstellen wir auf Anfrage.